Klicken Sie hier, um den Angebotsrechner in einer
eigenen Seite zu öffnen

Warum braucht man eine Privathaftpflichtversicherung?

Eine Privathaftpflichtversicherung zahlt berechtigte Forderungen/Ansprüche von den/dem Geschädigten und wehrt unberechtigte Forderungen (notfalls auch juristisch) ab. Somit kann die Privathaftpflichtversicherung vor dem finanziellen Ruin schützen.

Wichtig ist der Baustein der Forderungsausfalldeckung! Dieser schützt Sie evtl. vor einem finanziellen Schaden. Wenn zum Beispiel jemand Ihnen einen Schaden zufügt und weder die finanziellen Mittel noch eine Privathaftpflichtversicherung hat. Dann würde Ihre eigene Privathaftpflichtversicherung für den Schaden aufkommen.